Typografie-Schnitteffekt für Flyer und Wallpaper

Schnitteffekte sind sehr beliebt. Ihren besonderen Reiz können sie gerade bei Logos ausüben.

Typografie-Schnitteffekt für Flyer und Wallpaper

In diesem Tutorial möchte ich erklären, wie ein Typografie-Schnitteffekt mit einem Logo und einem Schriftzug erstellt werden kann.

Wir empfehlen:
Photoshop-Video-Training - Basics & Tricks

Hintergrund mit Farbe und Text gestalten

Die Hintergrundebene des Dokuments, welches eine Größe von 800×600 Pixel hat, wird mit einer dunkelblauen Farbe gefüllt. Ich wähle das Füllwerkzeug (G) an, und über den Farbwähler suche ich eine passende Farbe zum Füllen heraus. Anschließend klicke ich in das Dokument, und die Hintergrundebene ist mit der ausgesuchten Vordergrundfarbe gefüllt.

Typografie-Schnitteffekt für Flyer und Wallpaper

In einer neuen Ebene ziehe ich mit dem Textwerkzeug einen Textrahmen und schreibe einen beliebigen Text. Für diese Dokumentgröße habe ich den Font Century Gothic in der Größe 10 mit einem Zeilenabstand von 10 genommen. Die Textfarbe sollte ein wenig heller als die der Hintergrundebene sein.

Typografie-Schnitteffekt für Flyer und Wallpaper

Mit meinem Verschieben-Werkzeug (V) gehe ich über eine Ecke des Textrahmens. Es ändert sich der Mauszeiger in einen Pfeil mit zwei Pfeilköpfen. Nun drehe ich meinen Textrahmen um 45 Grad nach links, sodass die Schrift von links unten nach rechts oben fließt.

Typografie-Schnitteffekt für Flyer und Wallpaper

Die Transformation bestätige ich mit Anwenden.

Typografie-Schnitteffekt für Flyer und Wallpaper

Logo einfügen und Schnittmaske erstellen

Im nächsten Schritt platziere ich ein Logo über das Menü Datei>Platzieren. Ich passe die Größe über die Transformationssteuerung an und bestätige die Platzierung mit Enter.

Typografie-Schnitteffekt für Flyer und Wallpaper

In der Ebenenpalette ist die Ebene mit dem platzierten Logo ganz oben. Darunter befindet sich die Textebene und ganz unten die Hintergrundebene. Den Schnitteffekt erstelle ich, indem ich meine Logoebene anwähle und dann im Menü Ebene>Schnittmaske erstellen bzw. Alt+Strg+G wähle. Nun werden die Transparenzinformationen der Textebene als Maske für die Logoebene benutzt. Das Logo bleibt weiterhin verschiebbar!

Typografie-Schnitteffekt für Flyer und Wallpaper

Tipp: Ich kann auch, wenn ich genau die Linie zwischen den beiden betreffenden Ebenen mit gedrückter Alt-Taste anklicke, sehr schnell eine Schnittmaske erstellen.

Eyecatcher-Texte hinzufügen

Als Eyecatcher füge ich eine neue Ebene hinzu, ziehe einen Textrahmen und schreibe dort mit dem Font Futura Light die Buchstaben „PSD“ hinein. Dem Text gebe ich einen knalligen Grünton und drehe ihn um 90 Grad. In einer weiteren Ebene schreibe ich das Wort „Tutorials“ in einen aufgezogenen Textrahmen. Hier ist die Farbe des Textes rot. Diese Ebene platziere ich genau so, dass das T mittig zum P der anderen Textebene steht. Anschließend erstelle ich für die Textebene eine Schnittmaske.

Typografie-Schnitteffekt für Flyer und Wallpaper

Den Buchstaben T aus der Textebene kopiere ich, füge ihn eine neue Ebene ein und platziere ihn genau über dem ursprünglichen T. Hierfür erstelle ich keine Schnittmaske.

Typografie-Schnitteffekt für Flyer und Wallpaper

Fokussierung des Effekts durch die Generierung einer Randabschattung

Im letzten Schritt erstelle ich eine neue Ebene und fülle diese mit einer beliebigen Farbe. Ich wähle die Fülloption Schein nach außen mit schwarzer Farbe bei einer Größe von ca. 200 Pixel und einer Deckkraft von 75 Prozent.

Typografie-Schnitteffekt für Flyer und Wallpaper

Zuletzt wähle ich den Fläche-Regler für diese Ebene an und stelle ihn auf 0 Prozent. Die Wirkung ist die vollständige Ausblendung der Pixelinhalte bei 100-prozentiger Beibehaltung der Ebenenstile.

Typografie-Schnitteffekt für Flyer und Wallpaper

Und fertig ist mein Typografie-Schnitteffekt für Flyer und Wallpaper. Dieser Effekt lässt sich sehr gut für verschiedenste Kombinationen von Text und Grafik anwenden.

Typografie-Schnitteffekt für Flyer und Wallpaper

Wir empfehlen:
Camera Raw-Video-Training

Unsere Empfehlung für dich

Photoshop für Einsteiger & Aufsteiger

Photoshop für Einsteiger & Aufsteiger

Du möchtest deine Bilder und Fotos bearbeiten, darin einzelne Elemente auswählen und entfernen, bestimmte Effekte erzeugen oder Retuschen durchführen und bei all dem das Programm verwenden, das als Flaggschiff der Bildbearbeitung gilt?!

  • Photoshop für Anfänger: 46 Lektionen in einem 5,5-stündigen Video-Tutorial von Gabor Richter
  • Verschaffe dir Überblick: Menüs und Funktionen, die für deinen Einstieg wichtig sind
  • Verstehe das Prinzip von Ebenen und Masken, lerne alle für dich relevanten Werkzeuge und Filter kennen
  • Inklusive: 35 Übungsdateien zum Mitmachen und zum praktischen Lernen

Zum Training