HDR projects professional – Fotografien, so ausdrucksstark wie noch nie

Allgemein 29. August 2014 – 0 Kommentare
HDR projects professional ist die professionelle HDR-Steuerzentrale „Made in Germany“ mit einer Vielzahl an neuen mächtigen Tools für perfekte High-Dynamic-Range-Fotos. Die Software wurde speziell für die Anforderungen von Fotografen entwickelt. HDR projects professional wendet sich gezielt an den ambitionierten Fotografen. Ebenso ist HDR projects die erste Wahl für Bildbearbeitungsprofis in Studios und Agenturen…

Wir empfehlen:
Photoshop-Video-Training - Basics & Tricks

HDR projects professional – die Steuerzentrale für perfekte High-Dynamic-Range-Ergebnisse

HDR projects professional wendet sich gezielt an den ambitionierten Fotografen. Ebenso ist HDR projects die erste Wahl für Bildbearbeitungsprofis in Studios und Agenturen. Du als Anwender findest hier größtmöglichen Gestaltungsspielraum durch hocheffiziente neue HDR-Algorithmen, 9 extrem leistungsfähige Tonemapping-Algorithmen und 59 frei definierbare Postprocessing-Filter.
 
Für einen schnellen Workflow bietet HDR projects professional 61 Tonemapping-Presets, die ebenfalls frei definierbar und beliebig erweiterbar sind.
 
Die neuen professionellen Effekte wie Lichttuner, Farbkanal-Weichzeichner, Streulichtreduzierer u.v.m. sowie hocheffiziente Rauschfilter erweitern deine Kreativpalette um einzigartige Werkzeuge.
 
Neu, in der aktuellen Version von HDR projects professional, ist ebenfalls die Schnittstelle zu Adobe® Lightroom® und das neue Photoshop®-Plug-in welche professionelles Finishing und schnellste Einbindung in deinen Workflow garantieren.

Die Highlights der Software:

Belichtungsreihen erkennen und vollautomatisch sortieren
Der Belichtungsreihenbrowser sortiert automatisch zusammenhängende Belichtungsreihen und erspart dir mühevolles Sichten und Sortieren großer Bildbestände. Zusätzlich kannst du mit deinen Settings eine große Anzahl von HDR-Bildern über die Stapelverarbeitung vollautomatisch berechnen lassen.

HDR-Bilder erstellen mit der vollen Kontrolle über alle Algorithmen und Parameter
Mit sieben neu entwickelten HDR-Gewichtungseinstellungen und elf für den Profi optimierten HDR-Algorithmen hast du die volle Kontrolle über die HDR-Erzeugung und bestimmst Glättung, Entrauschen, Halo-Anpassung u.v.m. mit einzigartigen Ergebnissen.

Über die direkte Eingriffsmöglichkeit in die HDR- Gewichte kannst du manuell einzelne Bildbereiche definieren.

Geisterbilder und HDR-Painter
Die Geisterbildkorrektur wurde mit der Option „Detailprognose“ auf eine bislang unerreichte Qualität gehoben: Alle bewegten Objekte innerhalb einer Belichtungsreihe werden erkannt – so lassen sich wirksam Geisterbilder vermeiden. Mit dem HDR- Painter können bewegte Objekte oder störende Bildpartien auch manuell entfernt werden. Du kannst die Arbeitsfortschritt in Echtzeit am Monitor verfolgen!

Zur Software: Einmaliger Lagerräumungs-Preis für unsere Blog-Leser: Nur solange der Vorrat (Box) bzw. die Lizenzschlüssel (Download) reichen!

Wir empfehlen:
Camera Raw-Video-Training

Unsere Empfehlung für dich

Photoshop für Einsteiger & Aufsteiger

Photoshop für Einsteiger & Aufsteiger

Du möchtest deine Bilder und Fotos bearbeiten, darin einzelne Elemente auswählen und entfernen, bestimmte Effekte erzeugen oder Retuschen durchführen und bei all dem das Programm verwenden, das als Flaggschiff der Bildbearbeitung gilt?!

  • Photoshop für Anfänger: 46 Lektionen in einem 5,5-stündigen Video-Tutorial von Gabor Richter
  • Verschaffe dir Überblick: Menüs und Funktionen, die für deinen Einstieg wichtig sind
  • Verstehe das Prinzip von Ebenen und Masken, lerne alle für dich relevanten Werkzeuge und Filter kennen
  • Inklusive: 35 Übungsdateien zum Mitmachen und zum praktischen Lernen

Zum Training

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folgende HTML-Elemente sind erlaubt:<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>